Home
Hundeschule
Unser Angebot
Tierpension
Veranstaltungen
Rudelspaziergänge
Seminarthemen
Tiergestützte Therapie
Unsere Mitarbeiter
Über mich
Meine Arbeit in MV
Referenzen
Dit und Dat
Hofladen
Verein
Links
Kontakt und Anfahrt
Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer ist Silke Storz?

Für Silke Storz (geb.1965) kam von frühester Kindheit an kein anderer Beruf, als einer mit Tieren in Frage.

Nach Beendigung der Schule im Jahr 1982 wurde diese Vorstellung Wirklichkeit.

  • Beginn der beruflichen Laufbahn in der Pferdepflege

  • Ausbildung zur Tierarzthelferin und Arzthelferin.

Anschließend mehrjährige Tätigkeit in Gross- und Kleintierklinik, Pferdeklinik sowie im Zoofachbetrieb.

  • 11 Jahre hauptamtliche Tätigkeit im Tierheim als Tierarzthelferin, Tierpflegerin und Tierheimleiterin.

Besonderer Schwerpunkt:

Die Resozialisierung von verhaltensauffälligen und schwierigen Hunden, ebenso bei Aggressivität und gezielter Bissigkeit gegenüber Menschen.

  • Staatl. geprüfte Tierpflegerin.

  • Ausbildereignung für Tierpfleger mit staatlicher Anerkennung

  • Selbst seit 1982 Tierhalterin

  • Vielfältig gesammelte Erfahrung in Pflege und Haltung von Exoten, Haus-, Wild- und Nutztieren.

  • Von 1997 – 2002 Praktika und Arbeitsaufenthalte im Tiergarten Walding (Leitungsfunktion), - einer Auffangstelle für Zoo- und Zirkustiere,

  • zur Weiterbildung im Bereich: Haltung von Exoten.

  • Seit 1986 in der Hundeausbildung tätig:

  • Im Rettungshundewesen mit Ausbildung und Einsatzführung eines eigenen Rettungshundes;

Leiterin der Rettungshundestaffel ASB Darmstadt (1986 – 1993)

  • Übungsleiterin und Trainerin mit Schwerpunkt Basisausbildung

  • Vorbereitung und Ausbildung von Therapiebegleithunden (seit 2001)

  • Ständige Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen:

    * Haus- und Heimtiere

    * Wildtierhaltung

    * Exoten

    * Arbeitssicherheit im Umgang mit Tieren

    * Verhaltenskunde

    * Fachweiterbildungen bei „Tiere helfen Menschen“

    * Hunde und deren Ausbildung

    * Fachweiterbildung bei „Tiere als Therapie“

  • Von 2002 bis Anfang 2005 selbständig mit einer mobilen Hundeschule in Heidelberg. In dieser Zeit ehrenamtlich 5 Projekte in Heidelberg in der tiergestützten Therapie aufgebaut:

    ( „Lesespaß mit Hunden“, Stadtbibliothek Walldorf,

    KIWI Wiesloch Arbeit mit ADHS-Kindern und Kindern mit autistischen Zügen,

    Astor-Stift Walldorf Arbeit in der Alzheimer Station,

    Jugendarrestanstalt Wiesloch,

    Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Arbeit in der Tagesklinik mit dementen und depressiven Patienten )

  • Seit März 2005 aktiv arbeitend an der Verwirklichung eines langjährigen Traumes:

Im wunderschönen Mecklenburg, in Ostseenähe, in Verbundenheit mit der Natur und Respekt vor dem Leben, die Errichtung eines gemischt- konzeptionellen Projektes:

Dies beinhaltet:

* Ferienwohnungen

* Tierpension

* Hundeschule

* Seminare und Kurse

* Hundewanderungen

* Tierschutzferien für Kinder

* Kinder- und Jugendfreizeiten

* Tiere in der tiergestützten Therapie, Pädagogik und

Fördermassnahme

* Hofladen (in Vorbereitung)

(* weitere Konzepte in Vorbereitung)

Zusammenfassend festgehalten: Hier entstand eine Begegnungsstätte für Menschen, Tiere und die Natur.

  • Seit Frühjahr 2006 erweitert sich der Bereich der tiergestützten Therapie, Pädagogik und Fördermaßnahmen erheblich.

Bis heute betreuen wir 10 Einrichtungen von unterschiedlichen Trägern. Dazu kommen Einzelprojekte in Schulen, und weiteren Einrichtungen mit verschiedensten Aufgabengebieten

  • 2007 Weiterbildung zur Kommunikationstrainerin an der 1. Rhetorikschule MV`s

  • Seit 2007 als freie Dozentin in unterschiedlichen Bildungseinrichtungen der Erwachsenenbildung tätig.

Fächer:

* Kommunikation + Motivation (Human Ressources)

* Gesundheitserziehung

* Natur und Umwelt

* tiergestützte Therapie und Pädagogik

* Musik

Seit Aug.2008 in einer Suchtklinik tätig